Schmetterlingsfreilassung

Die Schmetterlingsfreilassung
Dienstag, der 16.5.2017, war kein gewöhnlicher Schultag in den Klassen 3a und 3b: Anstelle des üblichen Unterrichts machten sich die Kinder auf den Weg zum Volkspark. Sie wollten die Schmetterlinge, die sich in den letzten Wochen aus den Raupen entwickelt hatten, in die Freiheit entlassen.
Zuerst haben die Kinder ein Lied gesungen. Dann haben sie langsam die Netze geöffnet. Nach und nach flogen die Schmetterlinge weg.

Melek, Benjamin, Leo (Kidszeitung Sternberg)

 

 

http://www.berliner-woche.de/schoeneberg/bildung/schmetterling-flieg-d125180.html/23870

Hier klicken!

 

Zurück